Dr. Volker Kurzweg

Facharzt für Anästhesiologie
Schwerpunkte:
  • Facharzt für Anästhesiologie
  • Intensivmedizin
  • Notfallmedizin
  • Höhenmedizin
Leistungsspektrum:
  • Allgemeinanästhesien
  • Regionalanästhesien
  • Schmerztherapie

Herr Dr. Kurzweg aus Konstanz ist seit dem 01.01.2018 für die anästhesiologische Betreuung der Patienten in der Tagesklinik der SPORTPRAXIS verantwortlich.

Nach dem Studium der Medizin in Freiburg absolvierte der Kollege von 1996 bis 2004 seine Ausbildung zum Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin in Jena und Rostock, bevor er von 2004 bis 2011 zunächst in Konstanz und danach von 2011 bis 2014 in Kreuzlingen / CH als Oberarzt tätig wurde. 1998 promovierte er zum Doktor der Medizin.

Als Mitglied verschiedener anästhesiologischer Fachgesellschaften ist Herr Dr. Kurzweg auch regelmäßig als Notarzt im Einsatz. Er ist darüberhinaus Vereinsarzt und Leiter der Notarztgruppe des Malteser-Hilfsdienstes Konstanz.

Studium und Berufsausbildung

2004 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

2002 Facharztprüfung Anästhesiologie

1996 Wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität Ulm, Klinik für Anästhesiologie (Chefarzt: Prof. Dr. M. Georgieff), Promotion 1998

1994 – 1995 Arzt im Praktikum Innere Medizin Klinikum Konstanz

1987 – 1994 Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg


Berufliche Tätigkeiten

regelmäßige Tätigkeit als Notarzt im Bodenseekreis

seit 2015 niedergelassener Anästhesist im Raum westlicher Bodensee

2011 – 2014 Oberarzt Klinik Seeschau, Kreuzlingen / CH, Anästhesiologie und Schmerztherapie (Chefarzt: Dr. F. Albash)

2004 – 2011 Oberarzt Klinikum Konstanz, Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin (Chefarzt: Prof. Dr. V. Hempel, ab 2008 Prof. Dr. W. Krüger)

1999 – 2004 Assistenzarzt Universität Rostock, Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

1996 – 1999 Assistenzarzt Friedrich-Schiller-Universität Jena, Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Facharztprüfung Anästhesiologie
  • International Diploma for Mountain Medicine
×